Konstruktiva – Die Zukunft der Zusammenarbeit

Konstruktiva – Auftakt mit Richard David Precht im Konzerthaus Ravensburg (19.05.2022) Ort: Konzerthaus Ravensburg Zeit: 18:00-22:00 Uhr DIE ZUKUNFT DER ZUSAMMENARBEIT Es geht um mehr als um die Zukunft der Arbeit: Es geht um „Zusammenarbeit!“ Die vergangenen und...

Eröffnung Jubiläumsausstellung „Sparen. Die Geschichte einer deutschen Tugend

Nach einem kompletten Umbau des Wirtschaftsmuseum Kreis Ravensburg meldet sich das Wirtschaftsmuseum mit der Ausstellung „Sparen. Geschichte einer deutschen Tugend zurück. Auf 350 m² findet sich nun ein Rundgang durch die Geschichte des Sparens. Vom mittelalterlichen...

Sparen – Geschichte einer deutschen Tugend

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Wirtschaftsmuseums Kreis Ravensburg öffnete das Ausstellungshaus am 25. April 2022 nach einem Umbau erneut seine Pforten. Die komplette Ausstellungsfläche wurde erneuert und präsentiert nun die Jubiläumsausstellung „Sparen....

Angebote für Schulklassen

Für Schulklassen bietet das Wirtschaftsmuseum ein auf den Bildungsplan abgestimmtes pädagogisches Programm an: Ob klassische Führung, ob Schüler-Experten-Führung, ob spezielle Themen-Projekttage – wir stellen Ihnen die geeignete Veranstaltung zusammen.

Um in Zeiten klammer Kassen attraktiv für Schulen zu sein, hat sich die Stiftung der Kreissparkasse Ravensburg bereit erklärt, die Eintrittskosten für Schüler zu übernehmen. Schulklassen tragen lediglich die Kosten von 40 € pro Stunde für die pädagogische Betreuung. Bei Abschluss eines Rahmenvertrags zwischen dem Wirtschaftsmuseum und Ihrer Schule können Sie weitere Ermäßigungen in Anspruch nehmen. Nähere Informationen erhalten Sie direkt bei der Leitung des Museums.

Eine besonderes Geschenk hat das Wirtschaftsmuseum Kreis Ravensburg an die Schulen der Region. In Zusammenarbeit mit den Bildungspartnern Kreissparkasse Ravensburg und Wirtschaftsjunioren Bodensee-Oberschwaben werden insgesamt 110 kostenfreie Führungen für Schulklassen angeboten. Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können dies ab sofort direkt über den Service des Museums buchen.

Zu den verschiedenen Programmmöglichkeiten informieren Mitarbeiter des Wirtschaftsmuseums die Schulen in der Region gerne persönlich. Kontaktieren Sie uns!